EnglishFrenchGermanItalianSpanish
berlin-mitte-prenzlauer-allee-schoenhouse-studios-zimmer-bett

Schoenhouse Studios – Berliner Charme an der Prenzlauer Allee

Nicole Manstedt · 22.05.2016 · Berlin, Deutschland, Europa

Wer den typischen Berliner Charme sucht, findet ihn in den Schoenhouse Studios an der Prenzlauer Allee. Helle große Zimmer, Echtholz-Parkett, moderne Küchenzeile, ausgestattet mit den wichtigsten Utensilien, großes Bett, gemütliche Sitzecke. Ein bisschen Ikea-Style gepaart mit Chabby-Chick. Einfach einladend, gemütlich und ein Ort an dem man sich fast wie zu hause fühlt. Viele Zimmer verfügen über einen Balkon oder eine Dachterrasse mit Blick in den Innenhof oder Richtung Alexanderplatz. Die Zimmer werden nicht täglich gemacht, so wie man es von anderen Hotels gewohnt ist. Es gibt alle 3 Tage eine Zwischenreinigung und zum Schluss eine Endreinigung.

Das Frühstück nimmt man an einem langen Holztisch unten in der Lobby ein. Klingt vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, aber man setzt sich einfach irgendwo dazu wo noch Platz ist. Hier ist alles etwas persönlicher und einen netten Plausch bekommt man kostenlos mit dazu wenn man sich drauf einlässt. Für 12,50 Euro (Stand 2015) bedient man sich von einem kleinen aber feinen Buffet und der Kaffee wird einem direkt an den Tisch gebracht. Natürlich standardmäßig im klassischen Kaffeebereiter. Es gibt aber auch Tee, Orangensaft, Wasser oder was man sonst haben möchte.

Auf jedem Zimmer steht eine Nespresso-Maschine bereit und zur Begrüßung darf man sich eine Kaffee-Kapsel aus dem großen Sortiment an Kaffee-Spezialitäten aussuchen.

Was ich auch absolut super finde ist, das man im Falle einer Spätanreise einen Code für die Eingangstür erhält und den Check-in am nächsten Morgen vornehmen kann. Da ich in der Regel am Abend anreise, ist das für mich eine bequeme und tolle Lösung.

Nicht weit von den Studios entfernt gibt es auch noch die Schoenhouse Apartments, aber da war ich noch nicht. Ich habe mittlerweile drei Mal in den Schoenhouse Studios übernachtet und bin jedes Mal aufs Neue begeistert. Zudem liegen die Studios absolut zentral. Schräg gegenüber ist eine Straßenbahn-Haltestelle, mit der man in 3 Minuten am Alex ist und von dort kommt man sowieso in jede Ecke von Berlin.

Warst du schon mal in den Schoenhouse Studios oder kennst du noch ein anderes tolles Hotel in Berlin? Schreib es mir in die Kommentarbox. Ich freue mich über dein Feedback oder neue Übernachtungs-Tipps, die ich dann mal ausprobieren kann.

Wenn du wissen willst was ich an Berlin so toll finde, findest du meine Antwort darauf in meinem Artikel Ein Stück Berlin für jeden.

In meinen beiden Artikel-Reihen Berlin – Mahnmale des Nationalsozialismus und Berlin – Symbole des Kalten Krieges berichte ich über einige tolle Museen und Gedenkstätten, die du unbedingt besuchen solltest, wenn du in Berlin bist.

2 Kommentare:
  1. What a nice review, Nicole:-)
    Praise from us to you. This place looks super and next time we’ll visit Berlin we will then consider staying at Schoenhouse Studios.
    We love the opportunity to make some food and coffe.
    Thank you for your tip 🙂

    OnTrip.dk · Juli 10, 2016
    • You’re welcome friends 🙂
      Glad you like the Apartments.
      They are really nice and cozy.

      Nicole Manstedt · Juli 10, 2016

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.